Facebook Messenger-Marketing Und Chat-Bots. Kampagne-Experiment

Facebook Messenger-Marketing Und Chat-Bots. Kampagne-Experiment

Erstellen von Facebook Messenger-marketing-Kampagnen mit Vielen Chat.

Also, was ich wollte, zu tun, ist geben Sie einen kurzen überblick, was eigentlich die Kampagne, was, und haben einen Blick auf einige der Ergebnisse, und sagen Ihnen, wie Sie können finden Sie mehr Informationen.

Nun, Sie vielleicht schon bewusst, Facebook Messenger und was’s passiert.

Es’s ein tool in Facebook, die schon seit geraumer Zeit, doch, wirklich, es’s nur mehr vor kurzem, dass es’s wurde akzeptiert.

Und jetzt, ich denke, es’s über 1,4 Milliarden Nutzer von messenger, und jetzt ist es’s langsam etwas Schwung mit Vermarkter als gut.

Eines der ersten Dinge ist, die mich wirklich überrascht über die messenger-marketing, ist die Art von Statistiken, wenn es darum geht, tatsächlich die Zustellbarkeit Ihrer Nachrichten, die öffnungsraten und die Klickraten.

Nun, wenn Sie bereits E-Mail-marketing-dann haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass in den letzten Jahren Ihre öffnungsraten langsam runter und Klick-Preise gehen nach unten.

Selbst mit einem relativ engagiert Liste, Ihre offenen raten, vielleicht bei etwa fünfundzwanzig Prozent und Klickraten, vielleicht fünfzehn Prozent.

Aber mit messenger-marketing, diese Kampagne, an der ich’m zu tun, die öffnungsraten sind 95,1% und auch die Klick-rate ist sechzig drei-Punkt-neun Prozent.

Dies sind beeindruckende zahlen, auch wenn es’s nur aus einer sehr kleinen Stichprobe.

Aber es gibt Ihnen eine Vorstellung, wie messenger-marketing ist wirklich bietet eine weitaus bessere und engagiert-Erfahrung für die Nutzer.

Also, lassen Sie mich Ihnen genau zeigen, was die Einrichtung einer Kampagne ist, dann, wie es aussieht, und wie es’s, wie es’s zu tun, so weit.

Okay, also, was wir angefangen haben, ist eigentlich die Auswahl auf Facebook, wie unsere Werbung Ziel ist die Messaging-Ziel. So, das war unser Ziel und dann das, was wir’re dabei ist die Schaffung einer Ad-und dann die Integration, die mit Vielen Chat, das ist nur eine von einer Reihe von Chat-automation-Plattformen zur Verfügung.

Wir’re creating a simple message sequence in Vielen Chats, ermöglicht es den Besuchern, abonnieren Sie uns, und wir’ll geben Ihnen einen Rabatt-code, die Sie gehen können und anwenden in einem online-Shop jetzt.
Und dann bekam Sie die Wahl, entweder ‚ja‘ ich will den code oder ‚Nein‘, ich don’t möchten Sie den code, und in beiden Fällen eigentlich haben wir einen link zum online-store.

So it’s ein sehr einfaches Trichter und sehr einfache Automatisierung, aber es’s nur zu starten, um einen Eindruck zu bekommen, wie das tatsächlich funktioniert.

Auf der linken Seite des Bildes können Sie sehen, dass’s gibt es eine Facebook Ad traffic auf meinem online-Shop.

In der Anzeige, statt der üblichen ‚Erfahren Sie mehr‘ – Knopf, der jetzt sagt: ‚Nachricht Senden‘.

Dann, wenn jemand klickt, um eine Nachricht zu senden, erscheint eine Meldung in der Messenger-App und im Grunde sagt, Hallo, möchten Sie das Rabatt-Angebot und gibt Ihnen zwei Optionen, entweder ‚ja‘ oder ‚Nein‘.

Wenn Sie ein wählen, ja, weil es’s auf Facebook, Sie sofort auf Ihren Namen, anschließend können Sie Personalisieren Sie Ihre Nachricht, zurück zu Ihnen sofort. Zum Beispiel kann ich sagen: „OK, Jonathan, klicken Sie einfach auf den button und Ihr zwanzig Prozent Rabatt werden auf Hinzugefügt auf Ihre Einkäufe plus erhalten Sie kostenloser Versand, so überprüfen Sie den online-Shop“.

So wir’ve getan, ein paar Dinge hier.

Erstens, natürlich, wir’ve gezielten unsere Publikum-Seite, aber eigentlich die Hauptsache ist, was wir’re tun, ist immer die Menschen zu abonnieren, um unsere messenger-Liste.

Also, Sie haben tatsächlich ein E-Mail-Liste und Sie können eine Liste im Messenger auch.

Und wenn Sie’ve got Abonnenten auf messenger, dann können Sie neue Kampagnen erstellen, und neue automation, senden Sie broadcast-Nachrichten, etc. Und Sie können tags hinzufügen, so dass es’s eine enorme Menge, die Sie tatsächlich tun können mit Messenger.

So, dass’s die einfachen Schritte, die ich erstellt für diese Kampagne.

Wie Sie sehen können 61 Personen nahmen die option „ja“, und diese Meldung Zustellbarkeit, was 100%.

Die öffnungsraten auf Nachricht 95,1% und dann von denen, die sechzig drei-Punkt-neun Prozent tatsächlich klicken Sie auf den link zu gehen und check-out der Website.

So sagen, aus dieser Sicht, die Sie’ve gewann die Abonnenten plus Sie’ve got den Menschen gehen und besuchen den laden, und Sie können dann verfolgen Sie genau, was Sie tun.

Und interessanterweise auch jene Menschen, die didn’t wollen, die Rabatt anbieten, bekamen wir noch eine Nachricht Öffnen-Rate von 96%, und 26% tatsächlich geklickt zu gehen und zeigen Sie die zu speichern.

Aus diesen frühen Ergebnisse, ich’m gehen, um ausgeführt werden alle Arten von verschiedenen Kampagnen, und im Laufe der nächsten paar Wochen, werde ich zu teilen, mehr über die verschiedenen Strategien und Taktiken, wo wir die Kombination aus Facebook Messenger und Viele Chat-bauen-Abonnenten und generieren Sie mehr leads und sales.

Okay, also, ich hoffe, der Brief, der Schnappschuss von einem einfachen kleinen Kampagne in Facebook Messenger, was nützlich ist.

ich’m sehr aufgeregt über das Potenzial der Messenger marketing in Bezug auf wirklich ansprechende Kunden-und I’m gehen, um ausgeführt werden, viel mehr von diesen Kampagnen, die im Laufe der nächsten Wochen und Monate, und natürlich habe ich’ll sehen, dass mit Ihnen teilen.

Also, wenn Sie wie diese Art von Sachen und wirklich wollen, um mehr zu erfahren über Facebook-Werbung, und messenger-marketing, do mit mir in Verbindung über Facebook Messenger hier: https://m.me/jonathanhowkinsconsultant?ref=w2404849

The post Facebook Messenger-Marketing Und chat-bots. Kampagne-Experiment erschien zuerst auf Jonathan Howkins | Facebook-Marketing-Berater.

Jonathan Howkins | Facebook-Marketing-Berater

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − sechs =